deen

Diasec®

Seit den 70er Jahren ist Grieger Hauptlizenznehmer des Diasec®-Verfahrens und somit Pionier in der Acrylglasversiegelung. Wir besitzen die Exklusivlizenz für Deutschland. Das Diasec®-Verfahren gewährleistet eine dauerhafte, schlieren- und blasenfreie Verbindung mit Bild- oder Diapositiv-Material auf hochwertigem Acrylglas.

Durch diese einzigartige Versiegelung wird das Bild veredelt, gleichzeitig gegen UV-Strahlung, Witterungseinflüsse und chemische Luftverunreinigung optimal geschützt und somit die Haltbarkeit verlängert.

Das maximale Plattenformat für einbahnige Versiegelungen mit kontinuierlich gegossenem Plexiglas beträgt sogar 500 cm x 240 cm.